Wurth Topinambur im Eichenfass 40%vol.

Artikelnummer: Wu1101321V

Goldmedaille 2011 Destillata! Handarbeit, Klasse statt Masse: Von ausgesuchten Anbauflächen!

26,00 €
sofort lieferbar

Topinambur im Eichenfass gereift

Handarbeit, Klasse statt Masse: Von ausgesuchten Feldern ohne Gülle-Düngung!

Geschmack: Etwas adstringierend und leicht bittersüße Anklänge am Gaumen. Topinambur-Brand duftet fruchtig und hat einen angenehm intensiven Geschmack, der leicht erdig an Enzian erinnert, abgerundet mit intensivem Eichenfassaroma.

Verwendet werden Topinamburknollen aus der badischen Ortenau. Die bevorzugte Topinambur für diesen Edelbrand ist ide Waldspindel. Die Topinmaburknollen werden vor der Einmaischung intensiv und mehrfach vom Edelbrenner gewaschen und von aller Erde und Baktierien befreit, damit die Maische gesund bleibt. Bei der Edelbrennerei Wurth erfolgt dies in Handarbeit und alle Knollen werden sorgsam gewaschen.

Gewonnen wird der Edelbrand aus der Knolle der Topinamburpflanze. Ursprünglich aus Südamerika stammend, wurde die Pflanze im 17. Jahrhundert nach Europa gebracht, dann jedoch bald von der Kartoffel verdrängt. Als Rossler wird die Knolle noch heute im Badischen kultiviert, was vermutlich daher rührt, dass sie Pferden verfüttert wurde.

Botanisch am engsten verwandt ist der Topinambur mit der Sonnenblume was man auch an seinen Blüten sehr schön erkennen kann.

Alle Edelbrennerei Wurth Edelbrände sind reine Naturprodukte und werden unter sorgfältiger Auswahl der Früchte von Markus Wurth zu aromatischen Bränden veredelt.
Es wird grundsätzlich auf den Zusatz von Zucker zur künstlichen Aufwertung des Geschmacks verzichtet!

Prämierung
Destillata 2011 Gold
Vol.(%)
40
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.